Kochen

Sie haben solche Auberginen nicht probiert! Super Familienessen

Pin
Send
Share
Send
Send


Sehr einfaches, aber gleichzeitig ungewöhnliches, sättigendes und schönes Auberginengericht - einfach ein Traum! Die Zutaten werden am einfachsten verwendet, in der Kochtechnik ist das auch nicht schwer. Das Ergebnis und der Geschmack - vor allem Lob! Stellen Sie sicher, dass Sie diese Auberginen auf eine neue Art und Weise zubereiten - mit Füllung und Tomatensauce, und sie werden zu Ihrem Lieblingsgericht zum Abendessen!

Sie benötigen folgende Zutaten:

  • 2 große Auberginen;
  • 250 Gramm Hackfleisch;
  • 1 mittlere Zwiebel;
  • 1 Ei;
  • 3-4 Knoblauchzehen;
  • 2-3 art. l Mehl;
  • Gewürze: Koriander, Kreuzkümmel, Paprika, Salz nach Geschmack.

Für die Sauce benötigen Sie:

  • 350 ml Wasser;
  • 2 EL. l Tomatenmark;
  • 3-4 Knoblauchzehen;
  • 2 EL. l Pflanzenöl;
  • 1 2 TL. Salz und 1/2 TL. Zucker

Fangen Sie an zu kochen:

1. Bei Auberginen schneiden wir Schwänze, halbieren und halbieren sie.

2. Schneiden Sie die Auberginen, aber nicht bis zum Ende, mit einem Gitter, um einen solchen Rohling zu erhalten:

3. Füllen Sie die Aubergine mit Salzwasser und lassen Sie sie 15-20 Minuten einwirken, um die Bitterkeit zu beseitigen. Spülen.

4. In einer Schüssel das Hackfleisch, die geriebenen Zwiebeln, den Knoblauch, die Gewürze, das Ei und das Mehl gut mischen.

5. Die Aubergine mit der Mischung füllen.

6. Öl eintauchen und beidseitig anbraten, bis die Aubergine braun ist.

7. Alle Zutaten für die Sauce mischen. Die Sauce in die Pfanne geben, die Auberginen darauf legen, mit dem Deckel abdecken und bei schwacher Hitze 15-20 Minuten köcheln lassen.

Tolle Auberginen sind auf eine neue Art fertig! Serviert mit Kartoffelpüree oder Reis. Guten Appetit!

Ein detailliertes und schrittweises Rezept finden Sie im folgenden Video:

Sehen Sie sich das Video an: Unsere 5 leckersten Auflauf Rezepte zum Mittagessen oder Abendessen (August 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send