Dekor

Serviette + Holzkiste: eine unerwartete und erfolgreiche Wohnkultur

Pin
Send
Share
Send
Send


Was passiert, wenn Sie eine Serviette mit einem schönen Muster und einer gewöhnlichen Holzkiste kombinieren? Das Ergebnis kann eine wunderbare Sache für die Inneneinrichtung sein, die gleichzeitig sehr praktisch und kostengünstig sein wird. Sie können eine Schachtel jeder Größe sowie eine beliebige Serviette nach Ihrem Geschmack auswählen, um das Interieur zu verändern.

Für die Arbeit benötigen Sie folgende Materialien:

  • Holzkiste;
  • Schleifpapier;
  • Servietten;
  • Kleber für Decoupage.

So gelangen Sie zum kreativen Prozess:

1. Bei der Serviette trennen wir die unnötigen Schichten und lassen nur die mit dem Muster übrig.

2. Wir säubern und nivellieren die Holzkiste von Kratzern mit Schmirgelpapier.

3. Kleben Sie das Tuch vorsichtig mit einem Decoupage-Kleber über die gesamte Oberfläche der Holzkiste, einschließlich der Innenwände. Wir versuchen, das Bild überall zur Deckung zu bringen.

4. Wenn der Kleber getrocknet ist, schneiden Sie die Laschen und Griffe vorsichtig ab.

Fertigkartons können als offene Regale für die Aufbewahrung von Gegenständen oder einfach als Dekoration für Pflanzen dienen.

Sie können sie auch als Zuhause für Ihr Haustier verwenden.

Oder fügen Sie zwei Bretter hinzu und bauen Sie eine einfache Bank mit Stauraum.

Weitere Informationen zum Dekorieren und Dekorieren des Innenraums finden Sie im folgenden Video:

Sehen Sie sich das Video an: DIY Weihnachten - Holzbox mit Serviettentechnik Deko Tutorial. Anleitung. deutsch (August 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send