Für das Haus und die Hütten

Wiedergeburt des "getöteten" Bades: ein markantes "Vorher" und "Nachher"

Pin
Send
Share
Send
Send


In vielen Ferienhäusern gibt es ein altes „totes“ Bad, das lange nicht mehr bestimmungsgemäß genutzt wurde. Es wird jedoch Müll darin gesammelt, Beton beigemischt usw. Es ist bemerkenswert, dass selbst ein solches „totes“ Bad „wiederbelebt“ werden kann und ihm ein zweites Leben gibt. Der Meister beschloss, das alte Bad wiederherzustellen und es für das Schwimmen geeignet zu machen. Außerdem ging er noch einen Schritt weiter und veränderte das Design komplett, wodurch die Badewanne fantastisch schön und ungewöhnlich wurde. Natürlich hängt die endgültige Version ganz von Ihrem Geschmack ab und kann angepasst werden.

Fotoquelle

So sah das Bad zu Beginn der Arbeit aus. Zuallererst entfernte der Meister manuell alle hervorstehenden Schmutz-, Zementstücke usw.

Fotoquelle

Dann bürstete er die Oberfläche mit einer Metallbürste.

Fotoquelle

Bad gewaschen, soweit es möglich war. Entfetten Sie die Oberfläche vor Arbeitsbeginn mit einem Lösungsmittel (Aceton).

Fotoquelle

Der Hauptpunkt in der Arbeit - füllen. Der Meister stellte die Packungen unter den Boden des Bades und begann, das Bad mit flüssigem Acryl zu füllen. Sie können die Farbe auswählen, die Ihnen am besten gefällt. Der Meister entschied sich für ein nicht standardmäßiges schwarzes Bad.

Fotoquelle

So sah das Bad nach einem Tag aus: Acryl gehärtet und egalisiert.

Fotoquelle

In diesem Stadium wäre es möglich anzuhalten, aber der Meister entschied sich auch, das Bad in einem Raumthema zu malen: Er trug „ferne Galaxien“ und „Sterne“ mit einer Airbrush (Farbsprayer) und einem normalen Pinsel (Spray) auf.

Fotoquelle Fotoquelle

Auf der Rückseite der Badewanne musste auch in Ton gemalt werden.

Fotoquelle

Am Ende der Arbeit deckte der Meister alles mit einem dauerhaften, glänzenden transparenten Acryllack ab. So erhielt das zuvor „getötete“ Bad ein neues Leben!

Fotoquelle Fotoquelle

Detaillierte Arbeit wird im Video-Assistenten unten gezeigt:

Pin
Send
Share
Send
Send